Qualitätsversprechen

Qualitätsmanagement

Um das Qualitätsmanagementsystem zu prüfen und das Qualitätsstreben der Klaus Malsy Blechbearbeitung GmbH zu dokumentieren, hat sich die Geschäftsleitung zu einer Zertifizierung, sowie der dazugehörigen regelmäßigen Überwachung, nach DIN EN ISO 9001:2015 entschlossen.

 

Die DIN EN ISO 9001 ist eine Norm aus der Gesamtreihe DIN EN ISO 9000 ff. Sie ist ein weltweit anerkannter Standard, der Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement in einem Unternehmen definiert. Branchenneutral entworfen, hat sie Gültigkeit für Unternehmen aus Industrie, Wirtschaft und Dienstleistung.

ISO 9001:2015 Zertifikat

Qualitätsmanagement bzw. Qualitätsmanagementsysteme stellen sicher, dass die Systemqualität, Prozessqualität und die Produktqualität in einer Organisation geprüft und verbessert werden.

 

Ziel eines Qualitätsmanagementsystems ist eine dauerhafte Verbesserung der Unternehmensleistung. 

Das System ist dabei grundsätzlich anwendbar auf alle Branchen, Unternehmensgrößen und -strukturen.

 

Das System beschreibt die Methodik und liefert das Handwerkzeug, nach dem die Mitarbeiter im Qualitätsmanagement eines speziellen Unternehmens dann ihre individuellen Verfahren zur Sicherung und Verbesserung der Qualität ausrichten. 

Qualitätssicherung

Die Sicherung und gezielte Verbesserung der Qualität ist eine Aufgabe für alle Mitarbeiter unseres Unternehmens. Sie erfordert bewusstes Engagement und aktives Zusammenwirken über Bereichs- und Funktionsgrenzen hinweg.

 

Alle Mitarbeiter werden über die Verbindlichkeit dieser Richtlinien und ihre Aufgaben informiert; sie tragen gemeinsam die Verantwortung zur Erreichung der geforderten Produktqualität. Die Führungskräfte haben als Vorbild diese Unternehmensgrundsätze vorzuleben und deren Einhaltung zu überwachen.

 

Alle Abläufe und die Organisation werden darauf ausgerichtet, Fehler zu vermeiden und aus entstandenen Fehlern zu lernen.

Unsere Qualitätspolitik

Unsere Qualitätspolitik wird von der Geschäftsleitung festgelegt. Die Geschäftsleitung hat sich verpflichtet, das Qualitätsmanagementsystem konsequent anzuwenden und kontinuierlich zu verbessern.

 

Die Qualitätspolitik wird jährlich auf ihre Zweckmäßigkeit und Angemessenheit überprüft und wenn nötig angepasst. Unsere Qualitätspolitik legt einen Rahmen zur Vorgabe unserer Qualitätsziele fest.

 

Der Qualitätsbeauftragte erhält die Kompetenz und Unabhängigkeit, unser QM-System aufzubauen, durchzusetzen und weiterzuentwickeln.